Info-Broschüre!

Infopaket zur Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach

Bitte füllen Sie alle Felder aus.



Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Sie werden nicht an Dritte vergeben. Die Info-Broschüre ist kostenlos und unverbindlich.



Bitte schreiben Sie den Sicherheitscode "kontakt" in das folgende Feld: kontakt

 

Termin-Übersicht

Termine Pflegecoach Sozialcoach

 

FAQ - Ablauf

coaching-ausbildung-pflege FAQ AblaufFrage:

Wie ist der Ablauf der Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach?

 

Antwort:

Die Ausbildung ist über 12 Monate angelegt. Sie entscheiden sich mit der Anmeldung für einen unserer Standorte, an dem die Ausbildung für Sie stattfindet: Münster oder Stuttgart. Sie ist in acht Module aufgeteilt. Eine Lernpartnerschaft unter den Teilnehmenden soll einen Austausch über Erfahrungen und Eindrücke sowie Fragen zu den Inhalten ermöglichen. Die Einbindung der neu erworbenen Coachingkompetenzen erfolgt durch Sie unmittelbar zwischen den Modulen in Ihrem Berufsalltag. Gegen Ende der Ausbildung, wird jede/r Teilnehmende einen Coachingprozess durchführen und damit die Möglichkeit haben, Theorie und Praxis direkt zu verbinden.

Durch Lehrcoachings werden Sie von Ihrem Lehrcoach bei Ihren ersten Schritten als Pflege- und Sozialcoach begleitet. Zudem erhalten Sie professionelle Begleitung in Form von Entwicklungscoachings, wenn es beispielsweise um Ihre persönliche Entwicklung oder Veränderungssituationen bei Ihnen geht. Hier geben Sie Ihr Thema ins Coaching.

 

Erfahren Sie alles zum Ablauf der Ausbildung im Info-Paket auf Seite 15-16 oder persönlich im Telefonat unter 02506 / 30 33 200.

 

War diese Antwort hilfreich? Senden Sie uns Ihre Nachricht und Fragen zur Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach:
Kontakt zum Coachingbüro