Info-Broschüre!

Infopaket zur Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach

Bitte füllen Sie alle Felder aus.



Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Sie werden nicht an Dritte vergeben. Die Info-Broschüre ist kostenlos und unverbindlich.



Bitte schreiben Sie den Sicherheitscode "kontakt" in das folgende Feld: kontakt

 

Termin-Übersicht

Termine Pflegecoach Sozialcoach

 

FAQ - Zeit Dauer

coaching-ausbildung-pflege FAQ ZeitFrage:

Wie viel Zeit muss ich einplanen, wenn ich die Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach absolvieren möchte?

 

Antwort:

In 136 Ausbildungsstunden werden Ihnen die Inhalte der Module vermittelt. Sie werden etwa 46 weitere Stunden für ihr Literaturstudium aufwenden. Durch eine Lernpartnerschaft werden weitere Stunden hinzukommen. Diese dienen dem Austausch von Erfahrungen und dem Klären von Fragen. Die Lernpartnerschaft findet zwischen den Teilnehmenden statt: Jeder Kursteilnehmende wählt einen festen Lernpartner für die Zeit während der Ausbildung. Der Austausch erfolgt persönlich oder telefonisch. Erfahrungsgemäß liegt die dafür beanspruchte Zeit bei etwa 40 bis 50 Stunden.

Die Ausbildung wird in acht Modulen vermittelt und hat eine Gesamtdauer von ca. 12 Monaten. Etwa alle sechs bis neun Wochen finden die Module statt. Sechs von diesen finden in Form von Wochenendmodulen (freitags bis sonntags) statt und zwei in Form von Blockmodulen (montags bis donnerstags oder dienstags bis freitags).

 

Erfahren Sie alles über den Ablauf und die Konzeptbestandteile der Ausbildung im Info-Paket auf Seite 15-16 oder persönlich im Telefonat unter 02506 / 30 33 200.

 

War diese Antwort hilfreich? Senden Sie uns Ihre Nachricht und Fragen zur Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach:
Kontakt zum Coachingbüro